Aktuelles
social media

Zwei gelungene Laufveranstaltungen der Heringer Leichtathleten


EAM Marathon Kassel am 15.09.2019

 

Am 15.09.2019 waren wieder einige Läufer der Leichtathletik-Abteilung des TV03 Heringen beim 13. EAM Kassel Marathon vertreten.

Bei sommerlichen Temperaturen starteten Petra Preisigke, Justina Mrugalla, Monika Beck und Ute Wolf als Team in einer Staffel über die 42,2 km Distanz, während Andreas Zigan und Malte Preisigke jeweils über den Halbmarathon starteten.

Trotz der unerwartet hohen Temperaturen an diesem Tag konnten die Läufer auf folgende Ergebnisse stolz sein:

 

Team Frauen:          Platz 12 von 38 in 4:06:23

Andreas Zigan:        AK-Platz 24, Gesamtplatz 202 in 1:37:49

Malte Preisigke:      AK-Platz 131, Gesamtplatz 891 in 1:56:40

 

 

Tegernsee-Lauf am 22.09.2019

 

Ein besonderes Event fand am vorletzten Septemberwochenende statt. 

9 Mitglieder der Leichtathletik-Abteilung fuhren zu einem tollen Wochenende an den Tegernsee, das mit dem Tegernsee-Lauf am Sonntag, 22.09.2019, seinen Höhepunkt fand. 

5 000 Teilnehmer waren auf der Strecke, davon 3823 nur für den Halbmarathon.

Bei gutem Laufwetter starteten Anja Engler und Maik Mrugalla über 10 km am Rande des Tegernsees entlang.

Silke Zoll, Carsten Engler, Justina Mrugalla, Claudia und Stephan Franke sowie Andreas u. Nadja Zigan nahmen die 21,1 Kilometer rund um den Tegernsee in Angriff. 

Die Anstrengungen wurden durch das traumhafte Panorama, jubelnde und anfeuernde Zuschauer und eine überaus reichhaltige Zielverpflegung nach dem Lauf belohnt.

Am Ende war es ein überaus gelungenes Wochenende, was garantiert wiederholt wird!