Aktuelles
social media

Leichtathletik - Triathlon in Edermünde


          

Uwe Sandrock Sieger der AK-Wertung in Edermünde

 

Beim ersten Edermünder Triathlon zeigte Uwe Sandrock vom TV 03 Heringen eine gute Leistung im Supersprint.

Bei sehr guten äußeren Bedingungen waren 250 m Schwimmen, 11,4 Km Rad und 3,5 Km Laufen gefordert.

Gestartet wurde im Schwimmbad im 50 m-Becken im Abstand von 15 Sekunden im Zick-Zack-Wechsel von Bahn zu Bahn, dies erleichterte das Überholen enorm.

Nach einer schnellen Wechselphase aufs Rad, war ein Rundkurs mit einer langen Steigung und schnellen Abfahrten zu meistern.

Hier konnte Uwe Sandrock eine gute Ausgangsposition für den abschließenden Lauf herausholen.

Die Laufstrecke war gespickt von kurzen und knackigen Anstiegen.

Bei dieser Schlussetappe machte er nochmals einige Plätze gut und kam nach 52:19 min als Sieger der Altersklasse Sen 6 ins Ziel.

Mit dieser Leistung platzierte er sich in der Gesamtwertung auf Platz 33 von 111 gemeldeten Teilnehmern.