Aktuelles
social media

Jahreshauptversammlung


Auf der Agenda standen unter anderem die Bestätigungswahlen des geschäftsführenden Vorstands und des zweiten Kassenprüfers, die Beschlussfindung über eine Satzungsänderung und die notwendig gewordene Beitragserhöhung. Nach dem Bericht des Vorstandes wurden zunächst die Ehrungen der langjährigen Mitglieder vorgenommen. Zur Ehrung standen insgesamt sechs Mitglieder mit einer 25-Jährigen, 21 mit einer 40-Jährigen, fünf mit einer 50-Jährigen und sechs Mitglieder mit einer 60-Jährigen Mitgliedschaft im Verein an. Eine Vielzahl der zu Ehrenden waren anwesend und wurden vom ersten und zweiten Vorsitzenden, sowie dem Bürgermeister Daniel Iliev, beglückwünscht. 

Nach dem Bericht des Schatzmeisters wurde die Entlastung des Vorstandes durch den ersten Kassenprüfer Siegfried Franke beantragt. Diese Empfehlung wurde einstimmig angenommen.

Nun folgten interessante Jahres-Berichte aus den einzelnen Abteilungen. Hier sind gute Leistungen aus allen Wettkampf-Abteilungen zu vermelden. Sowohl im Bereich Schwimmen, als auch in den Laufabteilungen zeigen die Sportler des TV03 Heringen sehr gute Leistungen, mischten meist in den vorderen Rängen mit und erreichten nicht selten Podest Plätze. In den Abteilungen Tischtennis und Handball sind sogar wieder Aufstiege in die nächst höhere Klasse zu vermelden. Die Ju Jutsu Abteilung verzeichnet insbesondere in den Jugendgruppen enormen Zuwachs und so konnten die engagierten Übungsleiter insgesamt 20 Kindern und Jugendlichen die Gürtelprüfung erfolgreich abnehmen.  Aber auch die Turnabteilung zieht eine sehr positive Bilanz, denn sie verzeichnet durch ihr attraktives Trainingsangebot weiter starken Zulauf und bildet somit die Mitgliederstärkste Abteilung des TV03 Heringen.  

Insgesamt lässt sich aus allen Abteilungen eine positive Bilanz ziehen und dank der tollen Arbeit der Übungsleiter, Helfer und Ehrenamtlichen sind die Mitgliederzahlen im letzten Jahr wieder auf über 1000 gestiegen. Somit bleibt der TV03 Heringen e.V. der zweitgrößte Verein im Landkreis Hersfeld-Rotenburg.

Im Verlauf der Versammlung wurde sowohl die Satzungsänderung, als auch die Beitragserhöhung beschlossen und in den Wahlen wurde der geschäftsführende Vorstand im Amt bestätigt. Demnach setzt sich der geschäftsführende Vorstand des TV03 wie folgt zusammen: Vorsitzender Christian Brandes, 2. Vorsitzender Ullrich Kluger, Schatzmeister Carsten Werner. Die neue Schriftführerin Carmen Brandes wird gemäß der neuen Satzung in den erweiterten Vorstand rutschen. Alle vier wurden einstimmig gewählt.

Aufgrund der kurzen Vorlaufzeit blieb der Posten eines Beisitzers vakant. Der Vorstand hofft jedoch diesen in der nächsten Zeit wieder besetzen zu können. Jedes interessierte Mitglied ist herzlich willkommen und kann sich ehrenamtlich im Vorstand engagieren.

Der Vorsitzende und der Gesamtvorstand bedanken sich hiermit nochmals für die sehr gute Zusammenarbeit, dass herausragende Engagement aller Ehrenamtlichen, Übungsleiter und Helfer und hofft auch weiterhin auf eine gute Gemeinschaft, rege Mitarbeit und Spaß am Sport.

Hinweis: Die alljährliche Feier an Himmelfahrt fällt in diesem Jahr aus! Sie soll durch ein gemeinsames Sommerfest ersetzt werden. 

 

Im Vordergrund: Der geschäftsführende Vorstand. V.l. Carsten Werner (Schatzmeister), Ullrich Kluger (2. Vorsitzender) und Christian Brandes (Vorsitzender) Im Hintergrund: ein Teil der fleißigen Helfer. Vielen Dank!