Aktuelles
social media

Heringer Schwimmer wieder Eigenständig und Verstärkt


Die Schwimmabteilung des TV 03 Heringen startet seit dem 01 Januar 2020 wieder eigenständig und hat die SG Hessen Nord (Startgemeinschaft  von Heringen, Melsungen und Kassel) verlassen.

Gleichzeitig startet ab dem 01 Januar  Anna-Malin Jungk (Jahrgang 2007) , gewechselt vom TSV Eschwege, für den TV 03 Heringen.  

Anna-Malin trainiert schon seit längerem in Heringen und bildet mit Lea Buch und Adele Bhandarie das stärkste Trio in Nordhessen in den Jahrgängen 2006/2007.